Fragen & Antworten

«NO EMPTY CHAIRS AT CHRISTMAS» ist eine nicht kommerzielle Plattform der IKEA AG und bietet den Besuchern die Möglichkeit, sich als Gast oder Gastgeber für ein gemeinsames Zusammensein am Weihnachtsabend zu treffen.
Wir finden, an Weihnachten soll niemand alleine sein. Deshalb haben wir diese Plattform ins Leben gerufen. Damit Menschen, die an Weihnachten einen Ort zum Feiern suchen, und Menschen, die an ihrem Weihnachtstisch noch einen Platz frei haben, zusammenfinden.
Die Nutzung der Plattform ist kostenlos.
Gast und Gastgeber müssen ein Profil mit persönlichen Angaben erstellen. Diese Angaben helfen bei der Suche nach dem passenden Gast- oder Gastgeberprofil.
Nein. Falls kein geeigneter Gast gefunden wird, besteht keinerlei Verpflichtung, einen Gast aufzunehmen.
Wie du willst. Bitte einige dich mit dem Gastgeber/Gast im Vorfeld über das integrierte Mailsystem, wie ihr dies handhaben möchtet.
Sowohl Gäste als auch Gastgeber können einander über die Plattform kontaktieren. Dies mittels eines integrierten Mailsystems.
Du kannst einen Gastgeber bzw. einen Gast «Anstupsen» und so dein Interesse signalisieren.
Nein. Die Kommunikation erfolgt nur über das integrierte Mailsystem.
Nein. Die Wohnadresse (Ort der Weihnachtsfeier) wird nicht abgefragt. Wir beschränken uns auf den Kanton. Erst wenn sich Gast und Gastgeber gefunden haben, soll die Wohnadresse über das integrierte Mailsystem bekanntgegeben werden.
Jedes Profil kann mittels eines Buttons gemeldet werden. Sobald eine Meldung eingeht, prüfen wir das Profil und sperren es, falls die Notwendigkeit dazu besteht.
Du kannst dein Profil in der Profilverwaltung jederzeit löschen.
Bitte kontaktiere uns auf info@noemptychairs.ch
Bitte kontaktiere uns auf info@noemptychairs.ch


Weitere wichtige Informationen über die Plattform und die Teilnahmebedingungen findest du in unseren AGB.